Meine Stilrichtung
…das Feeling der akustischen Gitarre im Zusammenspiel mit dem klanglichen Volumen und der Individualität einer Stimme...

Die besondere Stimmung dieser Stilrichtung entsteht sich vor allem durch die einzelnen Bausteine unterschiedlichster Musikrichtungen. Verschiedene Einflüsse in der Interpretation der Songs führen dazu, dass aus den ursprünglich möglichst am Original gehaltenen Coversongs eine Musik entsteht, die schließlich zu einem eigenen Stil führt.

Auf der einen Seite spielen dabei durchaus pop- fremde Elemente in altbekannten Rock- und Pop- Songs eine wichtige Rolle, zum anderen werden aber auch Irish Folk- Songs durch festland- europäische Einflüsse in die uns bekannte musikalische Richtung verändert. Das eigentliche irische Flair der Songs bleibt bei vielen Songs dennoch erhalten.

So besteht mein Repertoire sowohl aus deutsch-, als auch aus englischsprachigen Liedern, aus Country- und Rock-/ Popsongs, aus (modern gehaltenen) Oldies, aktuellen "Radioliedern" und natürlich zu einem großen Teil aus Irish Folk. Da ich ein großer Liebhaber von Balladen bin, enden viele der dargebotenen Stücke in einer ruhigen und stimmungsvollen Version der Originals.

Die Songs sind dabei alle sehr natürlich gehalten und leben nur vom Zusammenspiel von Akustikgitarre und Gesang. Bei fast allen Liedern wird auf elektrische Einflüsse und Effekte verzichtet.

Allein mit Worten lässt sich eine Musikart, -stilrichtung und -stimmung natürlich nicht beschreiben. Deswegen habe ich der nächsten Seite (Download) ein paar kurze - aber wie ich hoffe viel sagende - Einblicke in meine Musik auf zusammen gestellt.